Unser Leistungsangebot

Digitales Röntgen

 

Wir verwenden digitale Bildverarbeitung beim Röntgen und können so innerhalb kürzester Zeit hochwertige Röntgenbilder erstellen, auswerten und ggf. auch für Überweisungen verschicken.

 

 

Weiterbildung in Chiropraktik für Tiere
 

Dr. Sabine Taphorn hat am 16.09.18 ihre Fortbildungskurse
in Sittensen bei der IAVC (International Academy of Veterinary Chiropractic) mit Erfolg absolviert.
Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Welche Tierarten werden behandelt?

In unserer Tierarztpraxis werden Kleintiere wie Hunde und Katzen, kleine Heimtiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchilla, Hamster, Gerbil sowie Frettchen, Ziervögel und Schildkröten behandelt.

Spezielle Leistungen

Neben einer medizinischen Grundversorgung unserer Patienten bieten wir Ihnen folgende Leistungen:

 

  • Augendruckmessung
  • Blutdruckmessung
  • Beratung für Tierhalter
    Haltung, Ernährung, Verhalten, Erziehung und Welpenaufzucht,  Auslandsreisen
  • Chirurgie
    Kastrationen, Tumorchirurgie, Abdominalchirurgie, Wundversorgung
  • EKG
  • Ganzheitliche Medizin
    Akupunktur, Chinesische Kräutertherapie (TCM), Homöopathie, Magnetfeldtherapie, Chiropraktik
  • Heimtier-Medizin
    Ernährungsberatung, Zahnbehandlungen, Röntgen, Weichteilchirurgie
  • Innere Medizin
    z.B. Hormonelle Erkrankungen, Hauterkrankungen, Allergiediagnostik,
    Hyposensibilisierung
  • Kennzeichnung
    Mikrochip, Tätowierung, TASSO-Registrierung
  • Labor-Diagnostik
    Urin-Status, Blutbild, Kot-Untersuchungen, mikroskopische Untersuchungen
  • Digitales Röntgen
  • Vorsorge
    Impfungen, Parasitenkontrolle, Alters-Check
  • Ultraschall (nach Terminabsprache mit Frau Dr. Depken)
    z.B. Trächtigkeitsdiagnostik, Organe im Bauchraum
  • Herzultraschall mit Farbdoppler
    (nach Terminabsprache mit Frau Dr. Depken)
  • Zahnsanierung (Intensivreinigung mittels Utraschall, Zahnextraktionen)

Zusammenarbeit mit Spezialisten

Damit Ihr Tier optimal medizinisch versorgt wird, arbeiten wir mit einem Netzwerk von Spezialisten zusammen.

Beispielsweise werden Laboruntersuchungen (z.B. Blutuntersuchungen) von Veterinärmedizinischen Labors durchgeführt, deren Ergebnisse uns in der Regel innerhalb von 6-24 Stunden nach der Probenentnahme vorliegen.

Sollte eine Untersuchung oder Operation bei einem Fachkollegen oder in einer Klinik nötig sein, vermitteln wir gern einen Termin für Sie. Der Kollege/die Klinik schickt uns stets eine detaillierte Rücküberweisung mit Empfehlungen für die weitere Behandlung.